• Thomas Weber

REDEN WIR KLARTEXT ZUM SCHWEIGEN DER BUNDESREGIERUNG!

Über die schlechten Wortwitze der Wiener ÖVP.


Wenn die Wiener ÖVP einen Wortwitz macht, und unsere rot/pinke Fortschrittskoalition als Rückschrittskoalition bezeichnet, dann kann dieser Wortwitz nur in die Hose gehen.


Der Wortwitz kann deshalb nur in die Hose gehen, steht doch die ÖVP für ein gesellschaftspolitisches Weltbild das alles andere als fortschrittlich ist.


Aber gut, dann reden wir darüber: Beispielsweise über das Schweigen der ÖVP auf Bundesebene zu den rückschrittlichen Entwicklungen und zum systematischen Menschenrechtsabbau in Polen und Ungarn, wo Angehörige der 🏳️‍🌈LGBTIQ* Community massiv in ihren Grundrechten beschnitten werden. Wo ist da die angeblich so fortschrittliche Gesinnung der ÖVP?

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen der ÖVP: nennt mir auch nur einen einzigen fortschrittlichen Ansatz in Eurer Politik der letzten Jahrzehnte, der in irgendeinem Themenbereich eine rechtliche Gleichstellung für die Menschen der LGBTIQ* Community in Österreich gebracht hat. Ihr werdet mir so einen Ansatz nicht nennen können, weil es das mit der ÖVP nicht gibt. Angesichts dessen kann ich über euren schlechten Wortwitz nur lachen.